Zukunftstudie des Münchner Kreis 2017

ZUR ZUKUNFT DER MOBILITÄT 2025+

 
Mit der Frage nach der zukünftigen Mobilitätserfüllung 2025+ widmet sich die Zukunftsstudie 2017 einer der zentralen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit.
In kaum einem anderen Lebens- und Wirtschaftsbereich sind die Folgen der Digitalisierung so wenig vorhersehbar und werden gleichzeitig so weitreichend sein.

 

 

An der Studie haben neben dem MÜNCHNER KREIS folgende Partner aktiv mitgewirkt: Robert Bosch GmbH, Daimler AG, deep innovation GmbH, Detecon International GmbH, Deutsche Telekom AG, EICT GmbH, fortiss GmbH, Fujitsu Technology Solutions GmbH, IHK für München und Oberbayern, Kantar TNS, Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH, SAP SE, Siemens AG, Technische Universität München, Visteon Electronics Germany GmbH, Vodafone Enterprise Plenum e.V. und die Volkswagen AG.

 

 

http://www.muenchner-kreis.de/download/zukunftsstudie7.pdf

 

http://www.muenchner-kreis.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© deep innovation gmbh